Allgemeine Geschäftsbedingungen Pony-Hiking

© 2020 - Heute | Gretls Hof | Lena Johanna Maria van Assema 

Wellbeek 5 | 37412 Herzberg am Harz | Deutschland

Wir gehen immer davon aus, dass Sie, bevor Sie eine Reservierung oder Buchung bei uns vornehmen, unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben. Alle zugehörigen ausführlichen Informationen können öffentlich gelesen und von unserer Website https://www.gretls-hof.de heruntergeladen werden.

48 Stunden Reservierung

  • Sie können bei uns telefonisch oder per E-Mail eine Bedenkzeit von bis zu 48 Stunden beantragen. Wir werden den gewünschten Termin maximal 48 Stunden für Sie reservieren. 

 Buchen

  • Pro Person oder pro Gesellschaft begleitet Sie ein Pony. Unsere Empfehlung für den höchsten Spaßfaktor: max. 2 Erwachsene + eventuell dazugehörige Kinder pro Pony. Pro Ponywanderung können maximal 3 Ponys reserviert werden.
  • Das Pony-Hiking ist eine Outdoor-Aktivität und grundsätzlich werden die Wanderungen von Mai bis Ende Oktober durchgeführt. Allerdings sind wir von den aktuellen Umständen, wie Wetter oder Jagdsaison, abhängig. Daher ist es in seltenen Fällen möglich, dass eine Wanderung witterungsbedingt nicht stattfinden kann. Ihre Sicherheit und die unserer Tiere haben immer Priorität. Geburtstagsfeiern werden unter unvorhergesehenen Umständen als Schlechtwetter- / Winterprogramm durchgeführt, sodass kein Kind enttäuscht werden sollte!
  • Sie können Ihre Tickets direkt hier online buchen. Natürlich können Sie auch telefonisch bei uns buchen, bitte rufe Sie uns unter 0049 (0)5585 999 7949 oder unter 0049 (0)151 2610 874 an. Wenn wir zu diesem Zeitpunkt nicht erreichbar sind, können Sie uns jederzeit eine WhatsApp oder eine E-Mail ( pony-hiking@gretls-hof.de) senden.
  • Mit dem Absenden einer Online Buchung erklären Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 
  • Mit dem Absenden einer Online Buchung ist der Kauf (die Buchung) obligatorisch (verbindlich).

Zahlungsbedingungen

  • Nach der Buchung erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Buchungsbestätigung von uns. Dies ist auch Ihre Rechnung. Wir bitten Sie hiermit, den uns angegebenen Gesamtbetrag Ihrer Buchung unverzüglich an uns zu überweisen. Sobald Ihre Zahlung unserer Bankkontonummer gutgeschrieben wurde, ist Ihre Buchung endgültig.
  • Buchungen, die nicht innerhalb von 7 Tagen nach der Buchung an uns bezahlt wurden, verfallen automatisch.
  • Jede Last-Minute-Reservierung / Buchung muss ebenfalls 100% vor oder spätestens bei der Ankunft bezahlt werden.
  • Alle von Ihnen erworbenen Zusatzleistungen vor Ort müssen vor der Abreise in bar oder mit Ec-Karte (+1%) oder mit Kreditkarte (+2%) an uns bezahlt werden.

Stornierung

Um wenn möglich verhindern zu können dass andere Teilnehmer wegen möglicher unzureichender Teilnahme enttäuscht werden müssen, versuchen wir immer, die Tickets zu verkaufen, die aufgrund Ihrer Stornierung freigegeben wurden. Abhängig von der Zeit, die wir dafür noch haben, können wir uns entscheiden, diese Tickets weiterhin zu stark reduzierten Preisen zu verkaufen. Wir verwenden daher die folgende Rückerstattungsregelung bei einer Stornierung:

  • ab Buchungsbestätigung bis zum 56. Tag vor der Ponywanderung / Geburtstag, erstatten wir 100% des bereits gezahlten Gesamtbetrags
  • von dem 56. Tag bis zum 42. Tag vor der Ponywanderung / Geburtstag, erstatten wir 75% des bereits gezahlten Gesamtbetrags
  • von dem 42. Tag bis zum 28. Tag vor der Ponywanderung / Geburtstag, erstatten wir 50% des bereits gezahlten Gesamtbetrags
  • von dem 28. Tag bis zum 7. Tag vor der Ponywanderung / Geburtstag, erstatten wir 25% des bereits gezahlten Gesamtbetrags
  • innerhalb von 7 Tagen vor oder während des Tages der Ponywanderung / Geburtstag, 0% des bereits gezahlten Gesamtbetrags

Für den Fall, dass wir entscheiden müssen, dass das Pony-Wandern zum gebuchten Termin nicht stattfinden kann, bieten wir eine 100% Geld-zurück-Garantie. In diesen Fällen und wenn es Ihnen lieber ist, können Sie natürlich auch kostenlos einen anderen Termin buchen. 

Geburtstagsfeiern werden unter unvorhergesehenen Umständen als Schlechtwetter- / Winterprogramm durchgeführt, sodass kein Kind enttäuscht werden sollte!

Teilnahme

  • Bei jedem Ponywandern muss mindestens ein Erwachsener ab 18 Jahren anwesend sein. Kinder können das Pony unter Begleitung dieses Erwachsenen selbständig führen. Wenn die Kinder sehr klein / jung sind, können Sie das Pony zusammen mit Ihrem Kind (Ihren Kindern) führen, das Seil ist dafür lang genug!
  • Sie sollten einen normalen körperliche Gesundheit haben. Wichtige Gesundheitsrisiken wie eine Allergie gegen Insektenstiche usw. müssen dem Begleiter / Führer spätestens vor Anfang gemeldet werden.
  • Seien Sie pünktlich, wir können die Anfangszeit nicht einfach verschieben.
  • Während Ihres Aufenthalts auf unserem Grundstück und während der Teilnahme an der Ponywanderung / Geburtstagsfeier müssen Sie unsere Hausordnung beachten und alle Anweisungen der des Personals befolgen.
  • Wir erwarten einen tierfreundlichen Umgang mit unseren Tieren und eine soziale Beziehung zu anderen Teilnehmern.

Hunde

Hunde dürfen nur mitgenommen werden, wenn:

  • das uns im Voraus mitgeteilt wird, dies im Zusammenhang mit eventueller Angst anderer Teilnehmer 
  • der (die) Hund(e) ständig an der Leine von einer anderen Person als der Begleitperson des Ponys begleitet wird/werden
  • der/die Hund(e) gut unterm Appel stehen
  • Sie als Besitzer sicher sind, dass sie keine "Jagdinstinkte" gegenüber unseren Ponys zeigen
  • sie die anderen Teilnehmer nicht stören (viel bellen, zu anhänglich sein usw.)
  • sie sozial gegenüber Mensch und Tier sind
  • Sie als Besitzer die volle Verantwortung und Haftung für alle Folgen übernehmen, die sich aus dem Verhalten Ihres Hundes/ Ihrer Hunde ergeben

Videoüberwachung

  • Bereich 

In den Bereichen, die ursprünglich zu unseren privaten Bereichen gehören, die aber von den bei uns übernachtenden Gästen gemeinsam genutzt werden können / dürfen, verwenden wir ein 24/7 Videoüberwachungssystem. Dies betrifft die folgenden Bereiche:

- Parkplatz 

- Haupteingang draußen

- Flurbereich Haupteingang innen

- Flurbereiche und Eingang Rezeption und Freizeitbereich

- Freizeitbereich 

- Grundstück rechts, von vorne nach hinten

- Grundstück, hinten

- Grundstück links, von vorne nach hinten

  • Verwendungszweck

Da sowohl Gäste unserer Unterkunft als auch Teilnehmer des Pony-Wanderns unsere Einrichtungen nutzen dürfen, kann dies sowohl bei unbeabsichtigten als auch bei vorsätzlichen (Vandalistische) Schäden an unserem und dem Eigentum anderer Personen zu einem Problem über den / die tatsächlichen Täter gelangen. Um mögliche Streitigkeiten, falsche Anschuldigungen und ähnliche Konsequenzen zu vermeiden, die zu einer möglichen Eskalation untereinander oder mit uns als Vermieter / Gastgeber führen könnten, bietet das Videoüberwachungssystem in diesem Fall / diesen Fällen eine unwiderlegbare Ergebnis.

Bitte beachten Sie, dass das Videoüberwachungssystem von uns nicht rund um die Uhr überwacht / angesehen wird. Das System ist daher nicht als Ersatzbetreuer für beispielsweise Minderjährige, Menschen mit Behinderungen usw. gedacht. Wir fordern die Eltern / Betreuer / Verantwortlichen dringend auf, immer für die Sicherheit und das Verhalten von Personen verantwortlich zu sein / zu bleiben, davon aus Gründen des Alters, der Behinderung usw. nicht erwartet werden kann, dass sie selbst die Verantwortung dafür übernehmen können.

  • Hinweis auf Anwesenheit

Da Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Zahlung zustimmen, gehen wir davon aus, dass Ihnen diese Bestimmung vor der endgültigen Buchung bekannt war. Sicherheitshalbe, haben wir diese Bestimmung an mehreren Stellen und in mehreren öffentlich zugänglichen Dokumenten angegeben. Wir können niemals für eine falsche Darstellung / Aussage oder nicht lesen, haftbar gemacht werden. Jeder Antrag auf Rückerstattung vor oder während des Aufenthalts wird daher für unbegründet erklärt.

  • Rechenschaftspflicht der Datenspeicherung

Wir tragen die volle Verantwortung für das von uns benutzte Videoüberwachungssystem und die damit verbundenen Rechte und Pflichten. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass der Datenschutz gemäß den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) nicht verletzt wird.

  • Inkrafttreten

Diese Bestimmung wird tatsächlich wirksam, wenn Sie die zuvor erwähnte privaten, jedoch für gemeinsamen Nutzung bestimmte, Bereiche betreten. 

Haftung & Schadensregulierung

  • Zum Zeitpunkt der Teilnahme an einer Ponywanderung oder einer Geburtstagsfeier müssen Sie über eine Haftpflichtversicherung mit ausreichender Deckung verfügen.
  • Wir haften nicht für Schäden / Verlust / Diebstahl an / von Eigentum von Gästen / Teilnehmer. Unabhängig davon, ob diese von Dritten verursacht wurden oder nicht.
  • Für eventuell von Ihnen verursachte Schäden an uns und/oder an unseren Gästen / Teilnehmer oder Schäden bzw. Verlust unseres Eigentums oder des Eigentums unserer Gäste haften immer Sie selbst.
  • Wir werden unsererseits dafür Sorge tragen, dass alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zur Vermeidung von Unfällen getroffen worden sind. Sollte trotz unserer Sorgfalt dennoch etwas geschehen, gelten folgende Bestimmungen;

- Wir haften niemals für Unfälle, die nicht auf unserem, im Grundbuchamt eingetragenen Gelände stattfinden.

- Bei Unfällen, die auf unserem Gelände passieren, wird von uns oder einer unabhängigen Person untersucht, was und wie genau stattgefunden hat und wer dafür die Verantwortung trägt. 

- Falls die Schuld nachweislich bei uns liegt, werden wir diese selbstverständlich übernehmen und unsere Versicherung informieren. 

- Falls uns kein fahrlässiges Verhalten nachgewiesen werden kann, haften wir grundsätzlich nicht.

  • Wir haften nie für eventuelle Schäden, eventuellen Verlust oder Diebstahl Ihres Fahrzeugs bzw. aus Ihren Fahrzeugen. Schäden, die Sie selbst verursachen, melden Sie bitte sofort dem Inhaber des betreffenden Fahrzeugs. Wir gehen davon aus, dass Sie solche Angelegenheiten im gegenseitigen Einvernehmen klären.
  • Das Zusammensein mit unseren Tiere geschieht auf eigenes Risiko. Kinder bis 12 Jahre sollten sich nur in Begleitung eines Erwachsenen bei die Tiere aufhalten. Im Schadensfall oder Verlustfall - sollte Ihre Schuld nachweisbar sein - werden Ihnen von uns die entstandenen und zukünftigen Kosten in Rechnung gestellt. 
  • Wenn Ihre Versicherungsgesellschaft uns keine, oder nicht ausreichende, Entschädigung zahlt, können wir verlangen, dass uns der Schaden aus Ihrem eigenen Kapital erstattet wird.

Bewertungen

  • Wir garantieren, dass alle von uns gezeigten Bewertungen tatsächlich von Teilnehmern abgegeben wurden, die tatsächlich an einer Ponywanderung oder Geburtstagsfeier teilgenommen haben.
  • Diese Bewertungen bestehen aus Online-Beiträgen, aber auch aus schriftlichen Beiträgen in den bei uns vorliegenden Gästebüchern. Diese schriftlichen Bewertungen sowie die Anzahl der uns zugewiesenen Sterne werden von uns genau übernommen (die ursprünglichen Beiträge werden nachweislich von uns aufbewahrt). Die einzige Anpassung ist das Auslassen von Fakten, die zur Erkennung von Personen führen können, wie z. B. Kombinationen von Vor- und Nachnamen, Familienzusammensetzungen, Wohnort, Usw. Wenn Sie als Gast dagegen sind, Ihren schriftlichen Beitrag online in unser Gästebuch aufzunehmen, können Sie uns dies melden. In diesem Fall werden wir Ihre Bewertung nicht auf unserer Website oder anderswo online platzieren.
  • Sofern uns nicht anders angegeben, erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Bewertung online anzuzeigen.

Beschwerde

  • Wir werden natürlich immer alles tun, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass etwas zu Enttäuschungen geführt hat, bitten wir Sie, dies mit uns persönlich zu besprechen. Wenn Sie ein persönliches Gespräch vor Ort schwierig finden, verstehen wir, dass Sie dies später lieber telefonisch oder sogar per E-Mail tun möchten. Wir versprechen Ihnen, dass wir Ihre Beschwerde, egal wie Sie sich uns nähern, immer ernst nehmen, mit Respekt behandeln und im Rahmen unserer Möglichkeiten nach einer zufriedenen Lösung suchen.
  • Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass auch wir mit Respekt behandelt werden möchten. Wenn dies nicht der Fall ist und Sie uns oder unser Unternehmen zu Unrecht diskreditieren, sind wir gezwungen, rechtliche Schritte in Bezug auf Diffamierung einzuleiten.

Salvotorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

E-Mail
Anruf
Instagram